AUSBILDUNG ZUM JUGENDTRAINER


 

Jugendtrainerausbildung 2020

Thema: Jugendtrainerausbildung im Rahmen des Future Camps 2020

 

Zielstellung der Fortbildung

 

Die Jugendtrainerausbildung ist als Einführung in die Techniken und die Methodik des Volleyballspiels gedacht. Sie soll dem Trainer ein erstes Rüstzeug zur Wahl von Übungsformen, Techniken und einfachen Taktiken sowie den Aufbau einer Trainingseinheit geben. Mit dem Erwerb der Jugendtrainer-Lizenz kann man als Trainerassistent arbeiten. 

 

Inhalte

 

- Vermittlung der volleyballspezifischen Techniken und Übungsformen im Anfängerbereich U12-U13

- Vermittlung eines strukturierten Trainingsaufbaus mit abgestimmten Inhalten

 

Bemerkungen

 

- Sportzeug und Schreibzeug sind mitzubringen.

- 2x Mittagessen inklusive

- Die Anerkennung der Inhalte dieser Ausbildung bei einer weiterführenden Trainer C-Ausbildung ist möglich, wenn diese innerhalb der nächsten drei Jahre begonnen wird.

 

Beginn: 20.–21.06.2020  08:00 – 16:00Uhr 

Ort: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin, Fritz-Lesch-Straße 35, 13053 Berlin 

Referent: Landestrainer Sebastian Reinhardt & VVB Honorartrainer

Kosten: 48,-€ (inkl. Mittagessen)

Anmeldeschluss: 13.06.2020

Hier das notwendige Anmeldeformular. 

 

HINWEIS: Die Ausbildung findet statt, wenn sich wenigstens 6 Teilnehmer anmelden. Bei notwendigen Veränderungen wird der Teilnehmer informiert, sonst ist mit der Anmeldebestätigung auch die Zusagebestätigung für die Teilnahme versandt. Die FB findet statt wie ausgeschrieben.

 

Ablaufplan Jugendtrainerausbildung:

 

Samstag 20.06.20: 09:00 – 16:00Uhr (inkl. 60min Mittagspause)

Sonntag 21.06.20: 09:00 – 16:00Uhr (inkl. 60min Mittagspause)

Ort: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin, Fritz-Lesch-Straße 35, 13053 Berlin

Ablauf: Ihr werdet bei den Trainingseinheiten des Future Camp aktiv hospitieren. Ziel ist es, dass  ihr bei allen Trainern am Wochenende das Training beobachtet. Davor und danach werdet ihr vom Lehrwart und Landestrainer unterrichtet.

Sportzeug, Schreibmaterialien und Getränke sind selbst mitzubringen.