SCHIEDSRICHTER - ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Hier findest Du alle Informationen über Lehrgänge, Fortbildungen und Regelinterpreatationen. Wenn Du nur einen Schiedsrichter suchst, bist Du hier auch richtig.

Lehrgänge

Wir bieten über das ganze Jahr verteilt Schiedsrichterlehrgänge an. Beachtet bitte die genannten Voraussetzungen für die Teilnahme. 

Förderprogramm

Interessierten Schiedsrichtern bieten wir zur Weiterentwicklung theoretische und praktische Seminare an.

Fortbildungen

Alle Schiedsrichter sind verpflichtet, regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Wir bieten theoretische und praktische Fortbildungen (für B-Schiedsrichter) an.

Regelinterpretationen

In unser Rubrik "Regelinterpretationen" findet Ihr eine große Zusammenstellung von Texten zum Thema Regelauslegungen. Wer sich weiterbilden möchte ist hier genau richtig.


Schon gewusst?
  11.06.2019


Der Schiedsrichter hat entschieden, dass Mannschaft „B“ zum nächsten Spielzug aufschlägt. Sofort wechselt Mannschaft „B“ Spieler #1 durch Spieler #9 aus. In der Zwischenzeit ändert der 1. Schiedsrichter seine Entscheidung, da er erkannt hat, dass er sich geirrt hat und spricht den Spielzug Mannschaft „A“ zu. Nachdem Mannschaft „B“ dies mitbekommen hat, beantragt der Trainer die Rücknahme des Wechsels und die Wiederherstellung der alten Aufstellung. Der 2. Schiedsrichter genehmigt dies, und das Spiel wird mit der „Originalaufstellung“ von Mannschaft „B“ fortgesetzt. Ist dieses Vorgehen korrekt?

Da der 1. Schiedsrichter seine Entscheidung, die die Grundlage für den Wechsel von Mannschaft „B“ ist, ändert, kann der Antrag des Trainers auf Wiederherstellung der Originalaufstellung im Sinne des Spiels genehmigt werden. Der betreffenden Mannschaft wird dafür kein Wechsel angerechnet.
Quelle: Casebook 2018 - 8.5