Stellenausschreibung - Beachvolleyball: Trainer*in mit Anstellung im Volleyball Verband Berlin e.V. gesucht!
  02.11.2020 •     Verband , Trainer , Jugend , Beach


Du bist Beachvolleyball-Coach und arbeitest gerne mit jungen Talenten

zusammen?

Dann haben wir für Dich genau das Richtige!

Wir suchen ab 1. Januar 2021 eine/n Trainer*in für unsere Kaderathlet*innen Beach im

Landesverband Berlin.

Deine Aufgaben hier im Überblick:

• Betreuung der Landeskader Beach (weiblich / männlich):

  • Trainingsbetreuung und Absicherung des individuellen Kader-Trainings
  • Betreuung der Kader bei Meisterschaften

• Zusammenarbeit mit Eliteschule, Lehrer*innen, Vereinen und Eltern:

  • Sichtung und Training (vormittags + nachmittags)

• Persönliche, individuelle Aus- und Fortbildung sowie eine Zusammenarbeit / Absprache mit den Stützpunkttrainern am Standort Berlin.

Die Eckdaten der Beschäftigung und Inhalte des Arbeitsvertrages:

  • 450 € monatlicher Minijob / 12 Monate Januar - Dezember 2021
  • Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit - über die 12 Monate hinaus - an!
  • Stundenumfang ca. 10h / Woche
  • gesetzlicher Urlaubsanspruch
  • Arbeitsort: hauptsächlich Berliner Beachanlagen (Indoor, Outdoor)
  • Monatliche Berichterstattung

 

Bewerbungsfrist: Sende Deine Kurzbewerbung mit Lebenslauf bis 30. November 2020 an unsere Geschäftsstelle per E-Mail an info@vvb-online.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und beantworten gerne offene Fragen! 

 

Kontakt:

Volleyball-Verband Berlin e.V.

Geschäftsstelle

Fritz-Lesch-Str. 29

13053 Berlin

Tel: 030/31 99 99 33