Abbruch der Saison 2020/21 im Erwachsenenspielbereich des VVB
  03.02.2021 •     Spielbetrieb , Verband , Schiedsrichter


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Spielausschuss in seiner Sitzung am 02.02.2021 den sofortigen Abbruch der Saison 2020/21 beschlossen.

Die Mitglieder waren sich einig, dass den Mannschaften in den kommenden Monaten kein sportlich fairer und moralisch vertretbarer Weg mehr geboten werden kann die angefangene Spielzeit zu beenden.

Der Auf- und Abstieg wird somit ausgesetzt und die Vereine behalten ihre Startberechtigung des aktuellen Spieljahres für die kommende Saison.

Wir hoffen, dass die Inzidenzen weiter sinken, sodass die Politik einen Trainingsbetrieb in absehbarer Zeit wieder gestattet.

Hoffnung macht hier die Entwicklung eines Stufenplans zum Wiedereinstieg in den Sport durch den Landessportbund. Entsprechende Veröffentlichungen dazu wird der LSB vornehmen.