JtfO - "Jugend trainiert für Olympia" - Landesfinale

Bei den Landesfinalveranstaltungen treten Berliner Schulen in verschiedenen Wettkampfklassen gegeneinander an. In der Halle gibt es in jeder Wettkampfklasse zunächst Qualifikationsturniere. Die besten Teams treten anschließend im Landesfinale gegeneinander an.


WK I - Qualifikation:

DatumGeschlechtZeitOrt
05.12.2017Mixed08:00 UhrBTSC-Spielhalle
07.12.2017Jungen08:00 UhrBTSC-Spielhalle
07.12.2017Mädchen11:00 UhrBTSC-Spielhalle
12.12.2017Mixed08:00 UhrBTSC-Spielhalle
14.12.2017Jungen08:00 UhrBTSC-Spielhalle
14.12.2017Mädchen11:00 UhrBTSC-Spielhalle

 

WK I - Landesfinale:

DatumGeschlechtZeitOrt
10.01.2018Jungen08:00 UhrMax-Schmeling-Halle
10.01.2018Mädchen08:00 UhrMax-Schmeling-Halle
16.01.2018Mixed08:00 UhrBTSC-Spielhalle

WK II - Qualifikation:

DatumGeschlechtZeitOrt
23.01.2018Jungen08:00 UhrBTSC-Spielhalle
01.02.2018Mädchen08:00 UhrBTSC-Spielhalle

 

WK II - Landesfinale:

DatumGeschlechtZeitOrt
16.02.2018Jungen08:00 UhrMax-Schmeling-Halle
16.02.2018Mädchen08:00 UhrMax-Schmeling-Halle

 WK III - Qualifikation:

DatumGeschlechtZeitOrt
25.01.2018Jungen08:00 UhrBTSC-Spielhalle
30.01.2018Mädchen08:00 UhrBTSC-Spielhalle

 

WK III - Landesfinale:

DatumGeschlechtZeitOrt
06.03.2018Mädchen08:00 UhrBTSC-Spielhalle
08.03.2018Jungen08:00 UhrBTSC-Spielhalle

WK IV - Qualifikation:

DatumGeschlechtZeitOrt
27.02.2018Jungen09:00 UhrBTSC-Spielhalle
01.03.2018Mädchen09:00 UhrBTSC-Spielhalle

 

WK IV - Landesfinale:

DatumGeschlechtZeitOrt
13.03.2018Jungen09:00 UhrBTSC-Spielhalle
15.03.2018Mädchen09:00 UhrBTSC-Spielhalle

 WK V - Landesfinale:

DatumGeschlechtZeitOrt
21.06.20183./4.Klasse09:00 UhrMax-Schmeling-Halle
22.06.20185./6.Klasse09:00 UhrMax-Schmeling-Halle

WK I Mädchen

Nachdem das Immanuel-Kant-Gymnasium im letzten Jahr bei den Mädchen in allen Wettkampfklassen abräumte, reichte es in diesem Jahr in WK I nur für Platz 3. Gruppenplatz 2 reichte zwar fürs Halbfinale, aber der spätere Turniersieger das Barnim-Gymnasium konnte sich behaupten.

Im zweiten Halbfinale ging das Tagoregymnasium siegreich vom Feld und mussten sich anschließend im Finale mit der Silbermedaille zufriedengeben.


Ergebnisse Finale (10.01.2018):

1. Barnim-Gymnasium

2. Tagore-Gymnasium

3. Immanuel-Kant-Gymnasium

4. John-Lennon-Gymnasium

5. Manfred-von-Ardenne-Gymnasium

6. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner


WK I Jungen

Bei den Jungs zeigte sich bereits in der Gruppenphase, dass das Niveau sehr ausgeglichen war. Viele Spiele mussten erst im Tiebreak entschieden werden.

Auch das Halbfinale zwischen der Kurt-Schwitters-Schule und dem Robert-Havemann-Gymnasium endete erst bei 15:12 im dritten Satz. Ebenfalls knapp wurde es im anderen Halbfinale zwischen dem Melanchthon-Gymnasium und dem Primo-Levi-Gymnasium.

Im Finale konnte die Kurt-Schwitters-Schule ihren Vorjahressieg wiederholen und sich erneut gegen das Melanchthon-Gymnasium durchsetzen. Die Bronzemedaille konnte das Primo-Levi-Gymnasium mit nach Hause nehmen.


Ergebnisse Finale (10.01.2018):

1. Kurt-Schwitters-Schule

2. Melanchthon-Gymnasium

3. Primo-Levi-Gymnasium

4. Robert-Havemann-Gymnasium

5. Heinrich-Hertz-Gymnasium

6. John-Lennon-Gymnasium

7. Europäisches Gymnasium Bertha-von-Suttner

8. Gustav-Heinemann-Schule


WK I Mixed

Landesfinale fest in der Hand von Vereinsspielern

Für das Landesfinale im WK I Mixed hatten sich acht Schulen qualifiziert. Die meisten Spieler und Spielerinnen waren auch in der Vorwoche im Finale aktiv. Nun schlossen sich die stärksten Mädchen und Jungen zusammen, um gemeinsam auf Punktejagd zu gehen. Interessant war, dass die meisten Teams überwiegend aus Vereinsspielern bestanden - das Siegerteam sogar komplett.

Die Gruppenphase zeigte besonders in Gruppe B ein sehr ausgeglichenes Niveau. Letztendlich lauteten die Halbfinalpaarungen Barnim-Gymasium gegen Primo-Levi-Gymnasium (25:22, 25:15) sowie Melanchthon-Gymnasium gegen Kurt-Schwitters-Schule (25:22, 25:21).

Die anschließenden Platzierungsspiele konnte durchweg Vorrundengruppe A für sich entscheiden. Auf dem Treppchen ganz oben stand am Ende das Melanchthon-Gymnasium gefolgt vom Barnim-Gymnasium und dem Primo-Levi Gymnasium.


Ergebnisse Finale (16.01.2018):

1. Melanchthon-Gymnasium

2. Barnim-Gymnasium

3. Primo-Levi-Gymnasium

4. Kurt-Schwitters-Schule

5. Robert-Havemann-Gymnasium

6. Immanuel-Kant-Gymnasium

7. Gustav-Heinemann-Schule

8. Manfred-von-Ardenne-Gymnasium


WK II Mädchen

 

 


Ergebnisse Finale (16.02.2018):

1. Immanuel-Kant-Gymnasium

2. Melanchthon-Gymnasium

3. Merian-Schule

4. John-Lennon-Gymnasium

5. Max-Delbrück-Gymnasium 1

6. Max-Delbrück-Gymnasium 2


WK II Jungen



Ergebnisse Finale (16.02.2018):

1. Otto-Nagel-Gymnasium

2. Heinrich-Hertz-Gymnasium

3. Immanuel-Kant-Gymnasium

4. John-Lennon-Gymnasium

5. Primo-Levi-Gymnasium

6. Robert-Havemann-Gymnasium

7. Max-Delbrück-Gymnasium

8. Melanchthon-Gymnasium